Tag Archives: Freiheit

55 Jahre Berliner Mauerbau: Das Privileg der Freiheit

Über 40 Jahre lang war Berlin die Frontstadt des „Kalten Krieges“. Jährlich am 13. August an den Bau der Berliner Mauer zu erinnern, den Opfern der deutschen Teilung zu gedenken: Das war selbstverständlich. Doch beim 55, Jahrestag der Abriegelung West-Berlins war es nun in Politk und in den Medien verdächtig ruhig. Vergessen wir die Lektionen […]

„Was macht denn Ihr Konto?“ Deutsche Behörden immer neugieriger

Ursprünglich war es ein Anti-Terror-Gesetz als Reaktion auf den 11. September 2001: In Ausnahmesituationen können deutsche Behörden – trotz Bankgeheimnis und Datenschutz – Kontodaten anzufordern. Inzwischen nutzen vor allem Gerichtsvollzieher und Finanzämter in Deutschland die Regelung um mutmaßlichen Steuerhinterziehern oder Sozialbetrügern auf die Schliche zu kommen. Laut einem Bericht der „Süddeutschen Zeitung“ wurden im letzten […]

„Ein Ideal für das ich bereit bin zu sterben“ – Auszüge aus der Verteidigungsrede Nelson Mandelas 1964

Die Welt würdigt einen der bedeutendsten Menschen der Zeitgeschichte. Am 5. Dezember starb der frühere südafrikanische Präsident und Friedensnobelpreisträger Nelson Rolihlahla Mandela im Alter von 95 Jahren in seinem Haus in Johannesburg. Medien in allen Ländern erinnern ausführlich an das Leben des Mannes, der Zeit seines Lebens als der berühmteste politische Gefangene galt und nach […]