Schlagwort-Archive: Buddhismus

Palmblatt-Projekt soll Kulturerbe von Laos bewahren (Bericht von 2009)

[Aus: „Buddhismus Heute“, Nr. 47/2009] © Michael den Hoet / Buddhismus Heute VIENTIANE / PASSAU – Das südostasiatische Laos gehört zu den Staaten, die allgemein wenig wahrgenommen werden. Dabei hat das zwischen Thailand und Vietnam gelegene Land von der Größe Großbritanniens eine überaus interessante Kultur vorzuweisen. Fünftausend Tempel zeugen von der buddhistischen Geschichte der fünfeinhalb […]

Süd-Korea: Buddhisten von Christen diskriminiert? (2009)

[Aus: „Buddhismus Heute“, Nr. 46/2009]  © Michael den Hoet / Buddhismus Heute SEOUL – In Süd-Korea befürchten alteingesessene buddhistische Vereinigungen Nachteile gegenüber christlichen Kirchen. Anlass sind einige ungeschickte Äußerungen und Aktionen einiger Mitglieder der Regierung, die seit Ende Februar 2008 im Amt ist. Dreizehn von sechzehn Ministern sind protestantische oder katholische Christen; nur ein Buddhist […]

Mongolei: Aggressive Missionare (2009)

[Aus: „Buddhismus Heute, Nr. 46/2009]  © Michael den Hoet / Buddhismus Heute ULAN BATOR – Mit dem Fall des Kommunismus im Jahre 1990 endete die jahrzehntelange Unterdrückung der alten buddhistischen Kultur. Nun sehen sich die Lamas in der Mongolei mit einer neuen Herausforderung konfrontiert: Der teilweise aggressiven Missionierung der Bevölkerung durch christliche Evangelisten. Ca. 60 […]

Japan: Wie erreicht der Buddhismus die junge Generation? (2008)

[Aus: „Buddhismus Heute“, Nr. 45/2008] © Michael den Hoet / Buddhismus Heute TOKIO – Eine kleine Glocke erklingt, die Gäste werden ruhig. Drei Männer in Zen-Roben stimmen eine Melodie an. Es sind Lieder im Shomyo-Stil, traditionelle buddhistische Gesänge, die es nur in Japan gibt. Doch die Szene spielt nicht in einem Tempel, sondern in einer […]

Burjatien: Ein Lamakörper, der nicht verwest (Kurzbericht 2005)

[Aus: „Buddhismus Heute, Nr. 39/2005, Rubrik „Nachrichten & Hintergründe“] © Michael den Hoet / Buddhismus Heute ULAN UDE / MOSKAU – Es war im Jahre 1927, als das damalige Oberhaupt der burjatischen Buddhisten, der Hambo Lama Dasha Dordsche Itigjelow verkündete, dass sein Leben zu Ende ginge. Der damals 75jährige bat seine Schüler in dreißig Jahren […]

Magnaten in Roben: Skandale um Mönche in Thailand (2003)

[Aus: „Buddhismus Heute“, Nr. 35/2003, Rubrik „Nachrichten & Hintergründe“] © Michael den Hoet / Buddhismus Heute BANGKOK – Sie haben ihr Land in der Vergangenheit stark geprägt und tun es noch immer: Die Mönche Thailands. Nach offiziellen Angaben gibt es zurzeit über 300 000 von ihnen, Novizen nicht mitgerechnet. Bei den 61 Millionen Thailändern, die […]

Buddhismus wächst nirgends so stark wie in Australien (Kurzbericht von 2003)

Die Volkszählung auf dem fünften Kontinent bringt es Ende 2002 an den Tag: Australiens Buddhisten überflügeln in ihrer Zahl die Baptisten. [Aus: „Buddhismus Heute“, Nr. 35/2003, Rubrik „Nachrichten&Hintergründe“] © Michael den Hoet / Buddhismus Heute CANBERRA – Wenn es nach den reinen Zahlen geht, wächst nirgendwo auf der Welt die Anzahl der Buddhisten so stark […]