Kategorie Bericht

FDP-Chef Lindner beim dpa-Live-Chat am 17.12.2015

Flüchtlingskrise: Wer blickt durch? Vielleicht FDP-Chef Lindner? #dpalivechat

Bei Live-Chats können wir mit unseren Volksvertretern direkt kommunizieren. Ich befragte FDP-Chef Christian Lindner zur Flüchtlingspolitik – und war zunächst enttäuscht. [NACHTRAG siehe unten] Die Regierungsparteien SPD und CDU zelebrierten Parteitage – und waren nicht in der Lage auch nur halbwegs überzeugende Konzepte zur Bewältigung der Flüchtlingskrise zu bieten. Besonders das Meeting der Union in […]

Flüchtlingskrise: Asylrecht, Merkels Obergrenze und das Grundgesetz

Volle Flüchtlingslager, gewaltsame Übergriffe, Schleuserkriminalität, eine hoffnungslos überlastete Verwaltung, Überforderung der Bevölkerung: Über all das berichten nun die Medien. Aber ein Thema fehlt: Der Verfassungsbruch, auf dem Merkels ganze Flüchtlingspoltik basieren dürfte. Kein Fall für kritische Journalisten? Die Stimmung dreht sich: im Volk, bei den Flüchtlingen selbst, beim Bundespräsidenten, aber auch in den Medien – […]

Eismann vor der Haustür

Wenn der Eismann neun Mal bimmelt…

Der folgende Artikel erschien am 29.07.2015 in der Online-Ausgabe des „Elbe Wochenblatt“ ©Michael den Hoet/Elbe Wochenblatt „Konkurrenz belebt das Geschäft“, sagt man. Manchmal aber nervt der Kampf um den Markt die Verbraucher. Seit einigen Monaten buhlen gleich mehrere fliegende Eishändler lautstark um die Gunst der Bahrenfelder: Anlass für eine kritische Nachfrage beim Bezirksamt. Hamburg, im […]

Nach der Dämmung des Hauses: Feuerwehrzufahrt statt Garten

Brandbeschleuniger Polystyrol: Der Feind an meiner Hauswand

Die Bundesregierung hat ein so genanntes ‚Klimapaket‘ beschlossen. Unter anderem soll die Dämmung von Häusern weiter gefördert werden, um Energie einzusparen. Doch längst ist bekannt: Die ökologischen Hoffnungen werden enttäuscht, an hunderttausenden gedämmter Fassaden lauern Gefahren. Nach den Umbauarbeiten am Mehrfamilienhaus war auch der bisherige Garten neben dem Gebäude weg. Wo früher Gestelle zum Aufhängen […]

Demente Heimbewohnerin vor Gericht – warum nicht der Heimbetreiber?

Eine demenzkranke Heimbewohnerin versucht im Affekt ihre bettlägerige Zimmergenossin umzubringen – und kommt vor Gericht. „Muss die Allgemeinheit vor aggressiven Demenzkranken geschützt werden?“, fragt die ‚Süddeutsche Zeitung‘. Doch eigentlich sollten wir uns bei diesem Fall ganz andere Fragen zum Umgang mit dementen Menschen stellen. In München ist ein Verfahren wegen versuchten Totschlags gegen eine Pflegeheimbewohnerin […]

Studie: Meditation hat positive Auswirkungen auf Gene

[Aus: „Buddhismus Heute“, Nr. 54/2014] © Michael den Hoet / Buddhismus Heute Meditieren ist gesund – diese Vermutung kursiert seit Längerem in der internationalen Forschung. Vor kurzem haben Wissenschaftler Hinweise darauf gefunden, dass Meditation möglicherweise sogar Gene positiv beeinflussen kann. Eine Gruppe von Biologen in Wisconsin (USA), Spanien und Frankreich führte Studien mit zwei Gruppen […]

igs 2013: Gartenschau-Besucher im „Reinen Land der Buddhas“. Ein Rückblick

Der folgende Artikel erschien in „Buddhismus Aktuell„, Nr. 1/2014 © Michael den Hoet / Buddhismus Aktuell Die Internationale Gartenschau 2013 im Süden Hamburgs hatte weniger Besucher als erwartet. Doch die Ausstellung beeindruckte durch interessante Projekte. Bestandteil eines interreligiösen Grünensembles war auch ein buddhistischer Garten, Veranstaltungen inklusive. HAMBURG – Schulkinder stehen an dem kleinen Becken. Neugierig […]